Arbeitgeberdarlehen

Aus BF2000-Lexikon

Wechseln zu: Navigation, Suche

Arbeitgeberdarlehen sind Darlehen des Arbeitgebers an Betriebsangehörige zum Beispiel für den Erwerb von Wohneigentum.

Meist erhält der Arbeitnehmer besonders günstige Konditionen. Unter bestimmten Voraussetzungen muss er jedoch den geldwerten Vorteil versteuern.