Festzins

Aus BF2000-Lexikon

Wechseln zu: Navigation, Suche

Festzins ist der bei Hypothekendarlehen für einen bestimmten Zeitraum festgeschriebene Zinssatz. Eine Kündigung des Darlehens ist in dieser Zeit nicht möglich. Nur bei einer Zinsfestschreibung von mehr als zehn Jahren kann das Darlehen unter Berücksichtung einer sechsmonatigen Frist gekündigt werden.