Grundsteuer

Aus BF2000-Lexikon

Wechseln zu: Navigation, Suche

Grundsteuer ist die von den Gemeinden erhobene Steuer auf Grundbesitz. Sie wird nach einheitlichen Grundsätzen erhoben. Die Höhe hängt im Wesentlichen von dem jeweiligen Einheitswert und dem Hebesatz der Gemeinden ab.